Mobilität

Digitalisierung in der Mobilitätsstrategie der LHM

Der Digitalisierung kommt bei der Mobilitätsstrategie der Stadt München eine zentrale Bedeutung zu, weshalb im Rahmen dieser Mobilitätsstrategie eine eigene Teilstrategie Digitalisierung erarbeitet wird. Es werden in dieser Teilstrategie die bereits getätigten vielfältigen Vorarbeiten zusammengeführt und Maßnahmen definiert, die eine echte Smart Mobility für die Stadt München Realität werden lassen. Inhaltlich wird hierbei großer Fokus auf intermodale und multiprovider-Ansätze sowie Integration von Mobilitätsangeboten gelegt. Die umfassende Verfügbarkeit von mobilitätsrelevanten Daten ist als zentraler Erfolgsfaktor hierbei identifiziert.

Umsetzungszeitraum

2019
2025

Maßnahmenstatus

In Umsetzung

Strategische Prinzipien

München setzt sich zum Ziel, die Nachhaltigkeitspotenziale, die sich aus der Digitalisierung ergeben, stärker zu fördern und den ökologischen Fußabdruck der IT zu minimieren. Dazu gehören auch die Stärkung des sozialen Ausgleichs und der Resilienz der städtischen Infrastruktur.

Bei der Digitalisierung orientiert sich die Landeshauptstadt München an den relevanten Standards und Standardlösungen. Dazu gehört auch, Lösungen anderer Organisationen zu nutzen und das Rad nicht immer neu erfinden zu wollen.

Im Zentrum der Digitalisierung stehen die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger, der Unternehmen und unserer Partnerinnen und Partner.