Mobilität

Zentrale Datenplattform für Mobilitätsdaten

Damit die mobilitätsrelevanten Daten für die verschiedenen Anwendungsfälle im Kontext Mobilität geeignet vorgehalten werden können wird hierzu eine zentrale Datenplattform für nachhaltige urbane Mobilität in Form des Monitoring und Data-Analytics Systems (MDAS) aufgebaut. Es sollen dabei verschiedene (interne und externe) Datenquellen angebunden werden und deren Daten Fachbereichen wie Parkraummanagement, Planung/Steuerung des ruhenden und fließenden Verkehrs, Elektromobilität und Shared-Mobility zur Verfügung gestellt werden. Neben dem Aufbau des MDAS-Systems erfolgt die Etablierung eines strategischen Datenmanagements im MOR in Abstimmung mit den Vorgaben der stadtweiten Datengovernance.

Umsetzungszeitraum

2019
2025

Maßnahmenstatus

In Umsetzung

Strategische Prinzipien

München setzt sich zum Ziel, die Nachhaltigkeitspotenziale, die sich aus der Digitalisierung ergeben, stärker zu fördern und den ökologischen Fußabdruck der IT zu minimieren. Dazu gehören auch die Stärkung des sozialen Ausgleichs und der Resilienz der städtischen Infrastruktur.

Bei der Digitalisierung orientiert sich die Landeshauptstadt München an den relevanten Standards und Standardlösungen. Dazu gehört auch, Lösungen anderer Organisationen zu nutzen und das Rad nicht immer neu erfinden zu wollen.

Informationssicherheit und Datenschutz bilden eine unverzichtbare Grundlage für die Digitalisierung. Wir als Stadtverwaltung übernehmen die Verantwortung für die Daten unserer Kundinnen und Kunden.